Workshop „Von der Buchidee zum Bestseller“

Workshop „Von der Buchidee zum Bestseller“

Ein Traum vieler Menschen ist es, einmal im Leben ein Buch zu schreiben. Die Gründe dafür sind vielfältig und sehr unterschiedlich. Für Trainer, Berater und Coaches ist ein Buch jedoch vor allem eins: ein wichtiges und unabdingbares Instrument, um den eigenen Expertenstatus zu untermauern bzw. in der Öffentlichkeit als solcher wahrgenommen zu werden. Wie schreibt man aber überhaupt ein Buch, wie kommt man an einen Verlag und was ist zu tun, um aus den rund 100.00 jährlich erscheinenden Büchern überhaupt irgendwie herauszustechen? Zu diesen Fragen biete ich im Herbst diesen Jahres in Zusammenarbeit mit dem GABAL e.V. zwei Veranstaltungen an, zu denen ich Sie herzlich einladen möchte. Ich freue mich, das ich mit dem Speaker, Buchautor und Autoren-Scout Peter Buchenau, dazu einen erfahrenen Kenner der Buch- und Verlagsszene gewinnen konnte.

Am Dienstag den 17.10.2017 um 19:00 Uhr gibt es einen Vortrag „Von der Buchidee zum Bestseller!“

In diesem 90minütigen Vortrag beschreibt der Buchautor und Autoren-Scout Peter Buchenau, was es braucht um ein erfolgreiches Buch am Markt zu platzieren. Peter Buchenau hat mittlerweile über 20 Bücher in unterschiedlichsten Verlagen geschrieben oder aktive Buchbeiträge geleistet. An über 100 Buchprojekten war er mittlerweile als Autoren-Scout, Coach oder Mentor beteiligt. Unter anderem konnte er mit Chefsache, der Löwen-Liga und dem Anti-Stress-Trainer drei Buchserien am Markt etablieren. Er gibt Tipps vom Profi für Profis und seine Beiträge sind aus der Praxis für die Praxis. Dieser Vortrag soll Ihnen einen Einblick als Autor geben. Vielleicht schlummert in Ihnen ein neuer Bestseller-Autor?

Der Teilnehmerbetrag beträgt pauschal 20,00 Euro – Getränke inklusive.
Veranstaltungsort: Buchkontext – Die Buchhandlung im Giradet Haus, Girardetstr. 6, Hof 2, am Eingang 4, 45131 Essen

Anmeldungen können ab sofort per Mail an: info@schettler-coaching.de oder auch direkt bei der Buchhandlung erfolgen.

Wer sich intensiver mit dem Thema „Das eigene Buch“ beschäftigen möchte, für den bietet Peter Buchenau dann am

Mittwoch den 18.10.2017 von 09:30 bis 16:00 Uhr einen Intensiv-Tagesworkshop

Nicht jedes auch noch so gutes Buch wird automatisch zum Bestseller. Ein Bestseller hängt von unterschiedlichsten Faktoren ab. Einerseits von der Buchidee, dann vom Verlag und drittens von der Vermarktung. Es ist ein Gemeinschaftswerk, wo viele Faktoren zusammenspielen. Deshalb bietet die Kombination Buch und PR- und Selbstinszenierung in den Medien, die ideale Voraussetzung für ein erfolgreiches Werk.

Worum geht es in diesem Workshop im Einzelnen:
• Grundlage Buch: Was macht ein gutes Buch aus? Form, Satz, Stil, Geschichte, Gliederung sind nur einige Beispiele.
• Sinn und Zweck vom Buch: Was wollen Sie damit erreichen?
• Welche Werkzeuge und Ressourcen benötigen Sie um ein gutes Buch zu schreiben? Investition, Recherche, Zeit, Muse und Wissen. Eigenverlag versus renommiertem Verlag?
• Wer kann Ihnen beim Buchschreiben helfen? Autor, Co-Autor, Buchmentor oder ein Verlag, um nur einiges zu nennen.
• Wie flexibel reagieren Sie auf Markt- oder Buchveränderungen, die laufend passieren können.
• Optimismus und Motivation für Ihr Buch. Was sind mögliche Treiber?
• Es gibt ein ungeschriebenes ethnisches Verhalten zwischen den renommierten Verlagen. Wie ticken Verlage und wie gehen diese respektvoll mit Ihren Marktbegleitern um. Und Sie?
• Ihre Ausstrahlungskraft für das Buch. Wie stark brennen Sie und ziehen Sie Ihre Lesen in den Bann. Welche Wirkung haben Klappentext und Cover?
• Sie haben einen Biorhythmus. Nutzen Sie diesen zum Schreiben. Wann, wie und wo schreibt es sich am besten?

Ein Buch schreibt man nicht am Wochenende aber vielleicht kann dieser Workshop ein Startschuß für Ihre Karriere als Autor sein …

Der Teilnehmerbetrag für diesen Tagesworkshop beträgt pauschal 295,00 zzgl. Mwst. und beinhaltet die Tagungspauschale, Kaffee, Kaltgetränke über den Tag sowie ein gemeinsames Mittagessen.

Wichtiger Hinweis:
Der Veranstaltungsort für den Tagesworkshop wird im Raum Wuppertal sein. Die genaue Location steht noch nicht fest und ist abhängig von der tatsächlichen Teilnehmerzahl. Anmeldungen können ab sofort per Mail an: info@schettler-coaching.de erfolgen. Bitte haben Sie Verständnis, das wir für die Teilnahme am Tagesworkshop eine Vorabrechnung stellen und um vorherige Überweisung bitten.