Schon wieder Weihnachten

Schon wieder Weihnachten

Man glaubt es kaum, aber in etwas mehr als einer Woche ist tatsächlich schon wieder Heiligabend. Ich denke, es ist eine Frage des Alters oder des Älterwerdens, das einem die Jahre mit der Zeit immer schneller rumzugehen scheinen. Für mich persönlich verging das Jahr wirklich so schnell wie noch nie. Im Fernsehen gibt es sie nun auch schon wieder auf allen Kanälen – die Jahresrückblicke, die nochmal die wichtigsten (oder auch die kuriosesten) Ereignisse des Jahres zusammenfassen. Ich finde es immer wieder erschreckend, was über das Jahr so alles geschehen ist, mir aber überhaupt nicht mehr präsent ist. Das Leben ist einfach zu schnell, hektisch und oftmals unübersichtlich geworden.

Wie ist Ihr persönlicher Jahresrückblick, Ihre Zusammenfassung für 2017?

Ich selbst schaue auf ein anstrengendes, aber auch abwechslungsreiches Jahr mit vielen spannenden Projekten, großartigen und auch weniger schönen Erlebnissen zurück. Mein persönliches Highlight war sicherlich die Veröffentlichung meines ersten Buches im Sommer diesen Jahres – dem Anti-Stress-Trainer für Selbstständige womit ich mir einen langgehegten Wunsch erfüllt habe. Nun sind es nur noch wenige Tage bis Weihnachten und so schnell wie das Jahr vergangen ist, so schnell werden auch die Feiertage wieder vorbei sein. Ab 02. Januar heisst es quasi dann für Viele wieder: „Zurück auf Los“ und wieder alles auf Anfang.

Weil das so ist, versuchen Sie doch die wenigen freien Tage auch für ein bißchen Reflektion zu nutzen. Was haben sie in 2017 erlebt, was waren wichtige Punkte im vergangenen Jahr, was war gut, was war schlecht? Was haben Sie im vergangenen Jahr abschließen können, was „schleppen“ Sie noch ins nächste Jahr mit? Was wünschen Sie sich für 2018, was möchten Sie im nächsten Jahr erleben oder erreichen? Ich wünsche Ihnen die notwendige Ruhe und Muße für diese Gedanken.
Ich wünsche Ihnen auch ein schönes und hoffentlich stressfreies Weihnachtsfest und alles Gute für 2018!